Unsere Expertise

Die Expertise von EUSENDOR wird getragen durch

  • die Fachkompetenz und den Fundus an organisatorischen und sozialen Erfahrungen von Dr. rer. pol. Hans H. Th. Sendler, der die Agentur leitet,
  • die geregelte Zusammenarbeit mit einer Reihe von Kooperationspartnern,
  • die gute horizontale und vertikale Vernetzung mit den Akteuren auf den einbezogenen Handlungsfeldern in Deutschland und darüber hinaus,
  • die laufende Mitarbeit in führenden bundesweiten Fach-Netzwerken und die Mitgliedschaft in Fachgesellschaften.

001

Dr. rer. pol. Hans H. Th. Sendler
Ministerialdirigent a. D.

Vor Gründung der Konzeptagentur EUSENDOR im Jahre 2008 war Dr. Hans H. Th. Sendler über Jahrzehnte in leitender Funktion bei Spitzenverbänden der Krankenversicherung und Gesundheitswirtschaft auf Bundesebene und in der Landesregierung Nordrhein-Westfalen tätig, u. a. als

  • Leiter der Abteilung „Europa, Internationales, Bund“ im Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen,
  • Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie,
  • Leiter der Abteilung „Gesundheit“ in der Landesregierung Nordrhein-Westfalen,
  • Stellvertretender Geschäftsführer des früheren Bundesverbandes der Betriebskrankenkassen,
  • Stellvertretender Geschäftsführer der früheren Arbeitsgemeinschaft für Gemeinschaftsaufgaben der Krankenversicherung, der Vorgängerorganisation des Medizinischen Dienstes der Spitzenverbände der Krankenkassen und des Medizinischen Dienstes des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V..

Er hat seine Fachkompetenz, Erfahrungen und Netzwerke auf den Gebieten der Gesundheits- und Sozialwirtschaft und -verwaltung einschließlich europäischer und internationaler Angelegenheiten, der Altersgesellschaft, der Organisation der Personalwirtschaft und des bürgerschaftlichen Engagements sowie aus teils langjährigen Vorstandsfunktionen und sonstigen Mitgliedschaften in verschiedenen Fachgesellschaften und –verbänden bei EUSENDOR eingebracht.